Aktuelles

Die nächste Veranstaltung der Betreuungsvereine ist …

„Änderungen im Betreuungsrecht 2023“ – Termin: Donnerstag, 26.01.2023 18:00 Uhr; Referent für das Betreuungsnetzwerk DÜW: Rüdiger Dietl, Maximal 40 Teilnehmer, – Anmeldung erforderlich über Herr Dietl von der Kreisverwaltung 06322/961-9300 oder Ruediger.dietl@kreis-bad-duerkheim.de

 

Die Beratungen zu Vorsorgevollmachten in den Verbandsgemeinden in Wachenheim, Hettenleidelheim, Grünstadt und Deidesheim finden wieder statt. Bitte beachten Sie, dass auf jeden Fall ein ein Termin vereinbart werden muss. Telefon Herr Schädler 06322/ 989592. Termine siehe weiter unten. Immer Donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr.

 

Aktuell veranstalten die Betreuungsvereine des Kreises Bad Dürkheim zusammen mit der Betreuungsbehörde der Kreisverwaltung diverse Vorträge.

 

Der Betreuungsverein der Lebenshilfe bietet in den Verbandsgemeinden des Kreises regelmäßig Sprechstunden zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung an.

Es ist eine telefonische Voranmeldung notwendig: 06322 98 95 92. Evtl. auf den Anrufbeantworter sprechen. Rufe zurück.

VG Wachenheim Beratung Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung Jeden ersten Donnerstag im

Monat von 15:00 – 17:00 Uhr in den Räumen der VG Wachenheim

VG Leininger Land in Hettenleidelheim Beratung Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung Jeden ersten Dienstag im Monat 09:00 – 11:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Gemeinde Hettenleidelheim
VG Leininger Land in Grünstadt – in Kooperation mit der Stadt Grünstadt Beratung Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung Jeden dritten Donnerstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten der VG Leininger Land in der Industriestraße 11 in Grünstadt
VG Deidesheim Beratung Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung Jeden letzten Donnerstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Verbandsgemeinde Deidesheim

Hier können Sie das Angebot des Betreuungsvereins als Flyer laden Flyer_Verein

Hier können Sie die vorläufige Jahresplanung 2023 des Betreuungsvereins laden.

Jahresplanung2023

 

Desweiteren bieten die Betreuungsvereine wieder sogenannte Grundkurse für ehrenamtliche Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte (Vollmachtnehmer, Bevollmächtigte) an. Die Grundkurse werden nun Module genannt. Es gibt derzeit 4 Module (angepasst!), die über das ganze Jahr und im Kreisgebiet verteilt angeboten werden. Man kann sich ganz gezielt für ein gewünschte Modul anmelden.

Anmeldung über

Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim,
Philipp-Fauth-Straße 11, 67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322/961-2403 (Dorothee Rüttger-Mickley
/ Montag bis Donnerstag vormittags)
Fax: 06322/961-82401,
E-Mail: kvhs@kreis-bad-duerkheim.de,
Online: www.kvhs-duew.de

 Die aktuellen Daten für die Fortbildungsmodule entnehmen Sie bitte der Jahresplanung2023